Lösungen CSM

  IT-Auslagerung professionell und sicher mit PARTNERasp im Rechenzentrum der DATEV

Outsourcing ist die zeitgemäße Antwort auf immer komplexer werdende IT- Sicherheitssysteme. Damit erhöhen Sie die Verfügbarkeit und Sicherheit Ihres IT-Systems. Wir nehmen Ihnen das IT-Management und damit auch die Absicherung, den Betrieb und die Aktualisierung Ihres zentralen Systems ab.

Kostentransparenz

Die IT-Aufwendungen werden transparenter. Sie können mit festen monatlichen Beträgen kalkulieren und sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Aus IT-Sicht gibt es keine bösen Überraschungen mehr. Das entspannt.

Flexibilität

Sie können flexibler auf Veränderungen in Ihrem Unternehmen reagieren. Durch die Bezahlung nach „Usern“ können Sie Mitarbeiter oder ganze Filialen aufstocken oder reduzieren.

Schutz Ihrer Daten

Als speziell qualifizierter DATEV-Systempartner nutzen wir den besonderen Schutz des DATEV-Rechenzentrums. DATEV hat sich seit den 70er Jahren als Genossenschaft der Steuerberater einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet. Sie kann weder verkauft werden, noch droht die Gefahr einer Insolvenz. Damit können wir ruhig schlafen.

Für den Fall, dass eine IT-Auslagerung ins Rechenzentrum für Sie nicht in Frage kommt: Selbstverständlich können wir Ihnen technisch und kaufmännisch attraktive Alternativen anbieten.

 Managed Services

Managed Firewall, Managed Antivirus, Managed Mail, Managed Online Backup, Monitoring Ihrer Server und PCs, Überwachung Ihrer Serverräume und Gebäude und sogar ein gemieteter Systemadministrator (Rent an Admin)

Wir bieten Ihnen eine Überwachung 24/7 und kümmern uns!

Sie möchten, dass Ihr Netzwerk 100%ig funktioniert, und zwar, ohne dass Ihre Mitarbeiter behelligt werden? Dann lagern Sie diese Verantwortung an uns aus! Das Einfachste: Wir bieten Ihnen per Fernzugriff (VPN) jederzeit unseren Service an – schnell und kosteneffizient. Durch unsere Fernwartung lösen wir Ihre IT-Probleme binnen kürzester Zeit und gewährleisten so eine hohe Verfügbarkeit. Wie gewährleisten proaktiven Schutz und bieten Ihnen eine Direktanbindung an das Service-System (automatische Ticket-Erstellung). Unser Remote-Daten-Backup, Patch-Management sowie unsere Desktop-Sicherheit gehören zu unseren weiteren Dienstleistungen. Ob Hosting Services, VPN (Virtual Private Networks), VoIP (Voice over IP) oder Netzwerksicherheit – wir sind für Sie da!

  Analyse, Beratung & Optimierung von Geschäftsprozessen /Konzeption

Sie zweifeln an der Aktualität Ihres derzeitigen IT-Konzepts oder möchten hierzu Verbesserungsvorschläge vom IT-Profi? CSM MeinSystemhaus analysiert Ihre bestehenden IT-Strukturen und erläutert Ihnen Möglichkeiten der Optimierung, die zu Ihrem Unternehmen passen. Wir unterstützen Sie bei der Erarbeitung von Strategien zur Zielerreichung. Dazu können z. B. individuelle Konzepte, Customizing, Serverkonsolidierung, Standortvernetzung und Rechenzentrumslösungen gehören.

 

 

  Service & Support

Support vor Ort, Fernwartung, Installation, Implementierung, Einweisungen und Schulungen.

 Immer für Sie da!

Service und Support sind unsere Stärken. Dazu bieten wir Ihnen ein qualifiziertes, geschultes und zertifiziertes Techniker-Team. Wenn Sie Ihre Netzwerkumgebung verändern oder erweitern, neue Programme oder Upgrades benötigen oder Ihre Hardware auf den neuesten Stand bringen möchten,  stehen wir prompt bereit! Gerne leisten wir Support vor Ort und unterstützen Sie und Ihre Mitarbeiter mit Schulungen, oder wir helfen Ihnen per Fernwartung. So sparen Sie Anreisekosten, etwaige Ausfallzeiten und haben Ihre Aufgaben binnen kürzester Zeit gelöst!

   IT-Sicherheit

Schaffen Sie Sicherheit für Netzwerke, Endgeräte und insbesondere für Ihre sensiblen Daten. Wir unterstützen Sie gerne dabei.

Sicherheit dank Firewall
IT-Sicherheit, die einfach funktioniert

Kann Ihre Firewall noch mit den steigenden Anforderungen an Ihr Netzwerk mithalten? Sprechen Sie mit uns, wenn ein Wechsel ansteht! Wir haben unser Portfolio im IT-Sicherheitsbereich erweitert und sind nun „SOPHOS Gold Partner“. Lassen Sie sich von diesen 5 Argumenten für einem Wechsel zu Sophos überzeugen.

1. Sophos ist einfach: Mit der intuitiven Benutzeroberfläche ist das Bereitstellen, Verwalten und Bedienen ist kinderleicht. Umständliche Konfigurationen über die Befehlszeile gehören der Vergangenheit an. Mit der intuitiven Benutzeroberfläche der Sophos UTM schützen Sie Ihr Netzwerk sowie Ihre Benutzer und erledigen die täglichen Verwaltungsaufgaben. Ganz schnell und einfach.
2. Sie erhalten eine außergewöhnlich schnelle Performance.
Unabhängige Tests beweisen immer wieder die führende Leistungsstärke der SG Series Appliances. Sie haben die Wahl zwischen der virtuellen oder cloudbasierten Appliance oder Sie entscheiden sich für die Software. Mit Multi-Core-Technologie, SSDs und beschleunigten In-Memory-Inhaltsscans bietet Sophos UTM eine blitzschnelle Performance. Leistungsstark, effektiv und schnell.
3. All-in-One-Schutz: Sie bekommen alle aktuellen Next-Gen Firewall Features in einer One-Box-Lösung. Darüber hinaus können Sie ohne Mehrkosten weitere Funktionen bereitstellen, z. B. Mobile-, Web- und Endpoint-Security, E-Mail-Verschlüsselung, und DLP. Sie entscheiden selbst, welche Funktionen Sie bereitstellen.

4. Integrierte Reports: Detaillierte Reports sind standardmäßig enthalten und werden lokal gespeichert. Jede Appliance ist mit einer Festplatte oder einer SSD ausgestattet. Umfassende On-Box-Reports lassen sich somit in Sekundenschnelle abrufen. Ohne weitere Appliances oder Tools können Sie schnell auf Vergangenheitsdaten zugreifen. So verschaffen Sie sich in Echtzeit einen Überblick über alle Vorgänge in Ihrem Netzwerk.
5. Branchenführer: SOPHOS ist dreimaliger Gartner Magic Quadrants Leader und führend in den Bereichen UTM, Endpoint und Mobile Data Protection. Sicherer und bewährter Schutz, dem Sie vertrauen können.
SOPHOS bietet Sicherheit für Netzwerke, Endpoints und Server. Die Produkte sind optimal aufeinander abgestimmt und arbeiten reibungslos miteinander. Damit sind Sie bestens geschützt, ohne dass Ihre Arbeitsabläufe beeinträchtigt werden. Weniger Benutzeranfragen und weniger Probleme bedeuten mehr Zeit für die wichtigen Dinge des Tages. Mehr Zeit für Benutzer, Administratoren und IT-Verantwortliche. Die SOPHOS-Produkte lassen sich einfach installieren, konfigurieren und verwalten. Damit sparen Sie nochmals Zeit.

Mit SOPHOS sind Sie sicher, egal ob Ihr Unternehmen fünf Mitarbeiter oder Tausende an unterschiedlichen Standorten hat.

   Schwachstellenanalyse

Unsere Werkzeuge reichen von interner Risikobewertung bis externem Penetrationstest mittels Angriffssimulation.

Agieren Sie, bevor es zum Daten-Gau kommt
 Das Problem

Cyberkriminalität ist und bleibt eine Bedrohung. Mehr als 60.000 Schwachstellen im aktuellen IT-Lebenszyklus sind bekannt. Jeden Monat kommen Hunderte neue Bedrohungen hinzu. Die manuelle Recherche ist auch mit hoher Manpower praktisch nicht zu leisten. Die gelisteten Schwachstellen und die notwendigen empfohlenen Maßnahmen finden Sie unter https://nvd.nist.gov

Die Lösung

Wir gleichen alle Risiken, Risikostufen und möglichen Sicherheitsfolgen, die in der tagesaktuellen  internationalen Datenbank für Schwachstellen geführt werden, mit den Analyseergebnissen Ihres Systems ab. Wir fassen Ihre Sicherheitslücken nach Gefahrenpotenzial und/oder Lösungsansätzen zusammen. So behalten Sie jederzeit die Übersicht. Nach der Analyse bewerten wir die Ergebnisse und stimmen gemeinsam mit Ihnen ein Maßnahmenkonzept ab

 Unser starker Partner für den sicheren Schutz Ihrer sensiblen Daten

Outpost24 ist führender Anbieter von Schwachstellenanalysen und Penetrationstests. CSM MeinSystemhaus ist der einzige zertifizierte Outpost24-Partner in Deutschland.

  Awareness

Schließen Sie die Sicherheitslücke „Mensch“

Der Mensch ist zu 70 % die Ursache für IT-Sicherheitsvorfälle. Ist es böse Absicht, können Sie kaum etwas machen. Meist ist es jedoch Fahrlässigkeit und Unkenntnis. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Mitarbeiter ein Teil Ihrer Firewall werden!

Unsere Awareness-Kampagnen verändern das Mitarbeiterverhalten im Umgang mit Cyber-Sicherheit nachhaltig:

 Sicherheitslücken finden

Mit unserem Awareness-Check finden wir die Sicherheitslücken in Ihrem Unternehmen. Die Module umfassen verschiedene Bereiche der IT-Sicherheit wie zum Beispiel:

  • Phishing (Spam-Emails, täuschende Webseiten zum Ködern von Kennwörtern, etc.)
  • Reaktion der Mitarbeiter in Stress-Situationen
  • Zugänglichkeit Ihrer Daten
  • Einschleusen gefährlicher Software
 Mitarbeiter sensibilisieren

Die Schaffung eines gemeinsamen IT-Sicherheitsbewusstseins ist das Ziel. Dabei setzen sich Ihre Mitarbeiter nicht nur mit dem Thema auseinander. Wurde vorab ein Awareness-Check durchgeführt, sorgen die Analyseergebnisse für einen ersten AHA-Effekt. Während der Awareness-Schulungen nutzen wir z. B. die Möglichkeit des Live Hackings. Das schafft eine persönliche Betroffenheit Ihrer Mitarbeiter. Zusätzlich sorgt es für einen hohen Unterhaltungswert und Gesprächsstoff auf dem Flur und in der Teeküche. Damit wird erreicht, dass Sicherheitsrichtlinien nicht mehr als Kontrolle wahrgenommen werden. Ihre Mitarbeiter erkennen, dass jeder Einzelne seinen Beitrag zur IT-Sicherheit leisten kann.

Nachhaltigkeit schaffen

Umfangreiches Awareness-Material unterstützt die nachhaltige Veränderung des Sicherheitsverhaltens:

  • Plakate
  • Lockscreentools
  • Bodenfolien
  • Mousepads
  • Cam-Protectoren u. v. m.

Schaffen Sie ein gemeinsames IT-Sicherheitsbewusstsein in Ihrem Unternehmen. Damit werden Ihre Mitarbeiter das stärkste Glied in Ihrer IT-Sicherheit.

  Bereitstellungskonzepte

Anwendungsbereitstellung, Virtualisierung, Desktop-Virtualisierung und Hochverfügbarkeitslösungen.

Schlanker Zugriff auf Anwendungen

Es ist so leicht: Ab sofort steht für jeden Anwender seine gewünschten Applikationen im Self-Service-Zugriff zur Verfügung – unabhängig von seinem Standort. Der Trick: Jede Windows®-Anwendung wird im Rechenzentrum virtualisiert, zentralisiert, gemanagt und für Anwender auf jedem Endgerät zur Verfügung gestellt. Stichwort „Bring your own device“: Mitarbeiter dürfen ihre privaten Endgeräte mit in das Firmennetzwerk einbinden – die Lösung ist für Anwender aller Endgeräte umsetzbar. Die Vorteile liegen auf der Hand: Reduktion der Komplexität und, damit verbunden, der Desktop-Administrationskosten bis zu 50 Prozent! Dabei ist der Zugriff durch entsprechende Verschlüsselung absolut sicher und kann zu jeder gewünschten Zeit erfolgen. So einfach war die Bereitstellung noch nie – dank Citrix XenApp!

    Datenbereitstellung und -Sicherung

Sie entscheiden: Einfache oder ausfallsichere Bereitstellung Ihrer Unternehmensdaten und Datensicherung intern oder extern ins Rechenzentrum.

Von der Backup- zur Availability-Lösung

Unter dem Motto Availability for the Always-On Enterprise™ bietet CSM MeinSystemhaus weit mehr als nur herkömmliche Backups. Wir stellen Lösungen bereit, mit denen Wiederherstellungszeiten und Wiederherstellungspunkte (Recovery Time and Point Objectives, RTPO™) von weniger als 15 Minuten für ALLE Anwendungen und Daten realisiert werden können.

Veeam bietet leistungsstarke und effiziente VM-Backups, schnelle und flexible Wiederherstellungen und erweiterte VM-Replikationsfunktionen mit vielen Vorteilen.

  Netzwerklösungen

Strukturierte Netzwerk-Lösungen

Mit einem Netzwerk ist es wie mit einem Haus: Die Topologie muss Hand und Fuß haben und zu Ihren Bedürfnissen passen. Egal, ob es sich um eine Neu- oder Umstrukturierung handelt – wir nehmen uns viel Zeit für die Beratung, um Ihren exakten Bedarf für heute und die Zukunft zu ermitteln. Mit einer ausgeklügelten, sicherheitsorientierten Struktur sind Sie in der Lage, die Prozesse im Unternehmen zu beschleunigen, die Produktivität zu steigern und effizient Kosten zu senken. Profitieren Sie mit uns von technisch und kaufmännisch sinnvollen Lösungskonzepten, die „mitwachsen“.

  DATEV-konforme IT-Systeme

Planung, Einrichtung und Pflege Ihrer EDV sowie kanzleispezifischen Netzwerklösungen inkl. technischer Betreuung.

Stellen Sie die Lauffähigkeit sicher

Wenn sich Ihre Mandanten für DATEV entschieden haben, sollten sie mit Vollgas starten können. Die Begeisterung hält sich jedoch in Grenzen, wenn der PC nach der Installation spürbar langsamer wird. Passende und leistungsfähige Hardware stellt die Lauffähigkeit der DATEV-Programme sicher.

Ob Scannen, Vorerfassen oder Buchen – wir haben die ideale Lösung für Ihre Mandanten. Als DATEV Lösungspartner bieten wir gerne die empfohlene Hardware an und stellen sie vor Ort auf. Mit einem leistungsfähigen PC und kompaktem Dokumentenscanner meistern Ihre Mandanten ihre aktuellen IT-Herausforderungen. Die Geräte entsprechen den DATEV-Empfehlungen für ein zukunftssicheres System.

   Hard- und Software

Heute angefragt, morgen geliefert:
Server, Monitore, Tastaturen, Kabel, Mäuse, Notebooks, Workstations und Software von Adobe über Microsoft bis Veeam.

Hardware

Monitore, Tastaturen, Kabel, Mäuse, Notebooks, Workstations… Egal, welche Hardware Sie benötigen, wir helfen Ihnen weiter. Schnell und unkompliziert.

Durch unsere langjährige Zusammenarbeit mit kleinen und großen Unternehmen wissen wir, welche Hardware sich in welcher Umgebung bewährt hat. Für Sie, unsere Kunden, legen wir besonderen Wert auf Qualität, Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Schnelligkeit. In unserer Beratung empfehlen wir Ihnen Konfigurationen, die weder über- noch unterdimensioniert sind und den Anforderungen der Zukunft standhalten. Auf Wunsch kalkulieren wir für Sie auch attraktive Leasing-, Miet- und Fullservice-Modelle.

Software

Wir haben Software von Adobe über Microsoft bis Veeam im Angebot. Als Experte in allen Lizenzfragen können wir Ihre Lizenzsituation kompetent analysieren. Lassen Sie sich umfassend beraten.

  IP-Kommunikationslösungen

Sie werden flexibel hinsichtlich Standort und Endgerät. Kein Anruf geht mehr ins Leere. So geht effiziente Kommunikation.

Wettbewerbsvorteile durch IP-Kommunikationslösungen

Sprechen Sie bereits mit Ihrem Kontakt, während andere noch nach der Nummer suchen! Die moderne IP-Kommunikationslösung bietet mehr als gewöhnliche Telefonanlagen:

  • Sie sorgt dafür, dass wichtige Kontakte nicht ins Leere laufen, sondern Ihre Mitarbeiter erreichen. So gehen potenzielle Kunden oder Aufträge nicht verloren.
  • Sie verbessert den Kundenservice, denn Ihre Mitarbeiter können während eines Gesprächs auf alle wichtigen Unternehmensdaten zugreifen.
  • Sie kann mit den verschiedensten Endgeräten genutzt werden: USB-Handsets, Headsets, Tischtelefone sowie DECT-, WLAN- und Mobiltelefone wie iPhone & Co.

Nutzen Sie eine Kommunikationslösung, die Ihre Arbeitsabläufe vereinfacht!

CSM MeinSystemhaus ist Partner von 3CX und Swyx, dem europaweiten Marktführer für IP-Kommunikationslösungen. Swyx überzeugt mit einem Leistungsumfang, der Standards setzt.

  Netzwerk-Dokumentation

Sie bekommen umfangreiche Inventarisierungsmöglichkeiten sowie Berichtsformate und wir kümmern uns um die Aktualisierung und Pflege.

Behalten Sie den Überblick über Ihr IT-Netzwerk
Netzwerk Dokumentation ist unerlässlich

Sichere IT-Investitionsentscheidungen setzen die Kenntnis über den aktuellen Zustand des Netzwerkes voraus. Eine umfassende Netzwerkdokumentation unterstützt bei der Bewertung von IT-Prozessen, Investitions- und Migrationsentscheidungen und bei der Analyse von Zugriffsberechtigungen und Auslastungsanalysen. Zertifizierungen und IT-Standards, wie ITIL, COBIT, ISO 20000/ISO 27001 oder das BSI Grundschutz Handbuch verlangen die aktuelle Netzwerk-Dokumentation. Mit unserer Dokumentationslösung steht Ihnen jederzeit eine Netzwerk-Dokumentation zur Verfügung. Der hohe Zeitaufwand für die Aktualisierung und Pflege entfällt und Sie können sich anderen wichtigen Themen widmen.

Umfangreiche Inventarisierungsmöglichkeiten

Wir inventarisieren Ihre Hard- und Software sowie Konfigurationsdaten von Ihren Anwendungsservern. Die erfassten Werte werden in einer Configuration Management Database (CMDB) abgelegt. In dieser ITIL-konformen DMDB verwalten wir  alle IT-Assets und können sie beliebig erweitern und ergänzen. Die Aktualität Ihrer Daten ist durch kontinuierliche Inventarisierungs- und Ausgabeprozesse sicher gestellt.

Umfassende Berichtsformate erfüllen alle Anforderungen

Die CSM-Dokumentationslösung erfüllt alle Anforderungen aus dem Reporting und Berichtswesen:

  • Unternehmensspezifische Erweiterungsmöglichkeiten
  • Anpassung an Ihr Corporate Design
  • Mandantenfähigkeit
  • Anpassung von Visualisierungen und Analysemöglichkeiten an Ihre Bedürfnisse
Analysemöglichkeiten für Lizenzen und Sicherheit

Optional bieten wir Ihnen die Analyse und Visualisierung der Lizenzmodelle aller Hersteller inkl. einer zusätzlichen Vertragsverwaltung an. Als Ergebnis erhalten Sie den Soll-Ist-Abgleich zwischen der installierten Software und den gekauften Lizenzen.
Sicherheit hat bei uns oberste Priorität. Mit unserer Dokumentationslösung sind umfangreiche Berechtigungsanalysen für Microsoft Windows Dateisysteme und Microsoft Share Point sowie die Protokollierung des Active Directory und der Microsoft Exchange Berechtigungen möglich. Die Analyseergebnisse einer solchen Sicherheitsstruktur bereiten wir grafisch für Sie auf.

  Lizenzberatung

Wir analysieren Ihre Lizenzsituation und beraten Sie zur korrekten Lizenzierung.

Warten Sie nicht, bis der Lizenzprüfer vor der Tür steht!

Ein Lizenz-Audit kann für böse Überraschungen sorgen, denn Lizenzmissbrauch wird sowohl strafrechtlich als auch zivilrechtlich verfolgt. Auf den haftenden Geschäftsführer können Unterlassungs-, Auskunfts- und Schadenersatzansprüche im fünfstelligen Euro-Bereich zukommen, schlimmstenfalls kann eine Freiheitsstrafe verhängt werden.

Gefahr droht auch dem Mittelstand

Hersteller wie Microsoft lassen Audits nicht nur bei Großunternehmen, sondern mittlerweile häufig auch bei Mittelständlern durchführen. Die Wahrscheinlichkeit, einem Software-Audit unterzogen zu werden, liegt lt. dem amerikanischen IT-Marktforschungsunternehmen Gartner bei ca. 65 Prozent.

Microsoft ordnet beispielsweise gezielt Überprüfungen an, nachdem es Tipps von investigativen Unternehmen, entlassenen Mitarbeitern oder auch enttäuschen Consultants erhalten hat. Sie haben das Recht zur Überprüfung, denn bei der Software-Installation gehen Unternehmen automatisch ein Vertragsverhältnis ein. Dieses berechtigt Microsoft, die Einhaltung der Nutzungsrechte zu prüfen.

Ablauf

Was passiert, wenn Microsoft Ihr Unternehmen für eine Überprüfung ausgewählt hat? Als erstes werden Sie zur Selbstauskunft aufgefordert. Erfolgt weder auf die erste, noch auf die zweite Aufforderung eine Reaktion, so wird eine neutrale Prüfungsgesellschaft mit einem Audit beauftragt. Der Lizenzprüfer sichtet den gesamten Software-Bestand, insbesondere große Programme wie Office, das Email-System, den Virenscanner und auch die SQL-Server-Lizenzen.

Unterschätzte Kosten

Lediglich 5 Prozent aller Unternehmen bestehen diese Überprüfung fehlerfrei. Für die übrigen 95 Prozent entstehen dann mehr oder weniger hohe Kosten, denn es ist nicht nur das Audit zu bezahlen. Die Schadenersatzanforderungen belaufen sich auf den 2,5 bis 3fachen des Straßenwerts der Software für die Vergangenheit. Außerdem kommen noch die Nachlizenzierungskosten hinzu. Nachfolgend ein Beispiel: Wenn für Microsoft Office ein Wert von 500 € angenommen wird, dann sind 1.500 € für die vergangene und 500 für die zukünftige Lizenz zu zahlen. Fehlen in dem Unternehmen 50 Office-Lizenzen, stehen folglich rund 100.000 € auf der Rechnung.

Unwissenheit schützt nicht vor Strafe

In einigen Fällen wird vorsätzlich falsch mit den Lizensierungen umgegangen. Ein häufiger Grund für das Nichtbestehen des Software-Audits ist jedoch Unwissenheit. Bei einem Audit müssen, je nach Lizenzart, die Rechnung, der Zahlungsnachweis, der Datenträger inkl. Seriennummer, die Verpackung und das Handbuch nachgewiesen werden. Ist die Verpackung aus Versehen im Müll gelandet, liegt die Lizenz schon nicht mehr vollständig im Unternehmen vor. Darüber hinaus muss das Unternehmen nachweisen, welche Lizenz welcher Hardware und welchem Mitarbeiter zugeordnet ist bzw. in der Vergangenheit war.

Zusätzliche Komplexität erhält das Thema durch die ständigen Veränderungen im Unternehmen. Mitarbeiter kommen, wechseln den Arbeitsplatz oder scheiden aus und durch Mobile Devices (Smartphone, Tablet) wächst der Bestand an Endgeräten.

Hilfe und Unterstützung

Microsoft bietet die Software Check-in-Checklist an, die etwa ein Dutzend Schritte enthält, die durchgeführt werden müssen, bevor neue Software installiert wird.

Eine weitere Hilfe bietet das Software Asset Mangement (SAM), mit dem Lizenzen zentral beschafft und verwaltet und kontrolliert werden können. Als Folge wird das Risiko von Nachzahlungen minimiert. Da Unternehmen vielfach überlizensiert sind, kann SAM außerdem Einspareffekte auslösen.

Fragen Sie uns!

Wir analysieren Ihre Lizenzsituation und beraten Sie hinsichtlich einer korrekten Lizenzierung. Mit unserer Hilfe können Sie künftigen Audits gelassen entgegen sehen und sind vorbereitet, wenn der Lizenzprüfer vor der Tür steht.

  Serviceverträge

Maßgeschneiderter Service

Unsere Serviceverträge sind genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, denn die Verträge gestalten wir auf Basis einer detaillierten Netzwerkanalyse exakt nach Ihren Erfordernissen und Wünschen. So sind Sie rundum gut versorgt!

  Kanzlei-Consulting

Wir sind Ihr kompetenter Partner bei der Planung und Implementierung Ihrer Kanzleiprozesse in Verbindung mit entsprechenden Lösungen für Software, Kommunikation und Internet.

In den Bereichen DATEV-Eigenorganisation, DATEV-DMS und DATEV Unternehmen online helfen wir Ihnen, Ihren Kanzleiprozess noch effizienter zu gestalten.

  DATEV-Dokumentenmanagement

Schnelle Informationsverfügbarkeit, Zugriff auf Ihre Dokumente von „jedem Ort“ sowie ein schlankes Papierarchiv müssen keine Fremdworte mehr für Sie sein. DATEV DMS classic ist ein voll in den DATEV Arbeitsplatz pro integriertes Dokumentenmanagementsystem. Sparen Sie Zeit und erfüllen Sie die Anforderung der GOBD an digitale Dokumente.

 

  DATEV-Eigenorganisation

DATEV Eigenorganisation comfort ist Ihre auftragsorientierte Organisationslösung mit einem aktiven Controlling- und Steuerungssystem und unterstützt die Verwaltung Ihrer Kanzleidaten.

Mit dieser Organisationslösung haben Sie und Ihre Mitarbeiter einen ständigen Überblick über unerledigte und erledigte Aufträge sowie anstehende Projekte. Sie haben laufenden Zugriff auf den Bearbeitungsstand eines Mandantenauftrages und den erwirtschafteten Deckungsbeitrag. Drohen Verzögerungen oder Plankostenüberschreitungen, werden Sie frühzeitig gewarnt und können rechtzeitig gegensteuern. Eigenorganisation comfort ist eine Softwarelösung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und interdisziplinäre Kanzleien, die auftrags- und prozessorientiert arbeiten.

  Mandantenbindung

Nutzen Sie Lösungen, die Synergien zwischen Berater und Mandant fördern. Damit erhöhen Sie zugleich die Bindung Ihrer Mandanten an Ihre Kanzlei.

Ob digitaler Austausch von Belegen mit DATEV Unternehmen online, Ihrer eigenen Portallösung für sichere Kommunikation oder der richtigen Software für Ihren selbst buchenden Mandanten. Jeder Mandant stellt seine individuellen Anforderungen an seinen Steuerberater. Bieten Sie Ihrem Mandanten eine optimale Lösung für die Zusammenarbeit mit Ihnen. Hierdurch schaffen Sie eine höhere Zufriedenheit und Bindung zu Ihrem Mandanten.

Hierbei stehen wir Ihnen gerne mit Beratung und technischem Know-how zur Seite.